Kastanien

Im Herbst ist es wieder Zeit Zeit für bunte Blätter an den Bäumen, morgendliche Nebelschwaden auf den Feldern und jede Menge Kastanien. Mit Kastanien kann man wunderbar herbstlich dekorieren, aber sie eigenen sich auch prima zum Wäsche waschen. Wäsche waschen? Ja, ihr habt richtig gelesen. Warum das so ist und wie das Ganze funktioniert, lest ihr hier. Die Rosskastanie: Mehr als nur ein Zierbaum Auch wenn der Kastanienbaum bei uns in Deutschland ursprünglich gar nicht heimisch ist, findet man ihn doch recht häufig. Neben der…„Natürlich waschen mit Kastanien“ weiterlesen

Oder auch: So zweckentfremdest Du leere Duftkerzengläser Die Überschrift verrät es schon. Dieser Blogpost widmet sich den leeren Duftkerzengläsern oder -behältern, die sich jetzt gerade im Herbst und Winter nach kerzenbeleuchteten Abenden schnell ansammeln. Die Idee dazu ist zufällig entstanden: Ich war, wie so oft, im Baumarkt unterwegs, um meinen kleinen Kräutergarten neu zu bepflanzen. (Ihr erinnert Euch vielleicht? Ansonsten guckst Du hier: Kräutergarten-Blogpost) Unter anderem hat es dann eine Aloe Vera in meinen Einkaufswagen geschafft. Fast hätte ich auch noch ein paar dieser Mini-Steingewächse…„Upcycling, Part 2: Kreative Blumentöpfe“ weiterlesen

Oder: Was tun, wenn Du Deine leeren Flaschen nicht zum Altglas-Container bringen möchtest Ihr kennt es sicher alle – schneller als man sich versieht, hat man eine Sammlung an leeren Glasflaschen, die man doch eigentlich schon längst mal zum Altglas-Container bringen wollte. Vor allem den Weintrinkern unter uns dürfte das bekannt vorkommen. Doch zumindest für ein paar Flaschen könnt ihr Euch den Weg demnächst sparen, denn sie eignen sich perfekt als dekorative Eyecatcher in Eurer Wohnung – zumindest wenn ihr sie etwas umfunktioniert. Variante 1…„Upcycling: Kreative Deko für Dein Zuhause“ weiterlesen

Oder: Ein bisschen Grün für alle Stadtkinder unter uns Schon lange schwirrte mir die Idee im Kopf herum, einen kleinen Indoor-Nutzgarten in meiner Wohnung anzulegen. Sozusagen, um die Dinge auch wirklich selbst zu machen. Na gut, das ist vielleicht ein wenig übertrieben – zumal ich nicht mit dem grünsten Daumen gesegnet bin… Aber der Gedanke, einen schönen grünen Tupfen in meiner Wohnung zu haben, den ich auch tatsächlich nutzen kann, gefiel mir schon gut. Und so war die Idee für meinen kleinen Kräutergarten eigentlich auch…„Dein kleiner Kräutergarten“ weiterlesen

Als ich vor einiger Zeit meine neue Wohnung bezogen habe, war ich eigentlich ziemlich gut ausgestattet – einzig ein Esstisch fehlte mir noch. Die Suche nach einem geeigneten Exemplar gestaltete sich dann allerdings schwieriger als gedacht. Zuerst einmal musste ich mich entscheiden, wie der zukünftige Esstisch denn aussehen soll. Wie groß soll er sein? Eckig oder lieber rund? Ausziehbar? Aus Holz oder Metall? Welche Farbe? Wer mich kennt, weiß, dass solche Entscheidungen durchaus etwas Zeit in Anspruch nehmen können… Als ich mich dann endlich entschieden…„Mein Esstisch – Aus alt mach neu“ weiterlesen